Werkzeugkonstruktion

Werkzeugkonstruktion

Aus den Produktdaten wird die Werkzeuglage des Teils bestimmt und der optimale Trennungsverlauf berechnet.
Daraus wird dann die Werkzeuggeometrie abgeleitet und die Aufteilung in Düsen- und Auswerferseite vorgenommen.


Das fertige Produkt


~ Elektrodenfertigung ~ ~ Hartfräsen von Werkzeugeinsätzen ~


(C) 2005 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken